Samstag 29 September 2018
20:00

Kulturarbeit

Ein ungebundener Herrenclub, deren Angehörige sich aus gänzlich verschiedenen Charakteren zusammensetzt. In der „Sturm und Drangzeit“ aus den Augen verloren, traf man sich doch wieder und nach vielen Jahren des Ausprobierens und Erlebens,
ist unsere gemeinsame Liebe zur Suche nach Authentizität
und kultureller Selbstachtung eine gewichtige Aufgabe geworden.

Die verstaubten Lieder unserer Vorväter atmen wir nun tief ein und geben Ihnen eine neu-urbane Rhythmik ganz im ländlichen Sinne. Eine Rückschau auf vergangene Zeiten, um daraus zu lernen und vorzuschauen.

Von Wassermännern und Prinzessinnen, von Vögeln und tiefen Wäldern ist dort die Rede.
Aber auch von Liebe und Kummer, von Tod und Schmerz, kurzum, von allem was das Leben lebenswert macht.
www.kulturarbeit.band.de

Eintritt 12,-- Einlass 19:00 Uhr

Zurück zur Veranstaltungsliste